1. BENUTZERINFORMATIONEN

 

Wer ist die Steuerung Ihrer persönlichen Daten?

LUIS MARIANO NEGRI ist die CONTROLLER der persönlichen Daten des BENUTZERS und teilt ihm/ihr, dass diese Daten gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April (Bipr) und dem Organischen Gesetz 3/2018 vom 5. Dezember (LOPDGDD) verarbeitet werden müssen.

 

Warum sind Ihre persönlichen Daten?

Zu einer Geschäftsbeziehung mit dem BENUTZER erhalten. Die geplante Verarbeitung sind:

  • Senden Werbung Kommunikation per e-Mail, Fax, SMS, MMS, soziale Netzwerke oder andere elektronische oder physische Mittel, Gegenwart oder Zukunft, die es möglich machen, die kommerzielle Kommunikation durchzuführen. Diese Kommunikation wird durch den CONTROLLER vorgenommen werden, um Ihre Produkte und Dienstleistungen oder die Ihrer Partner oder Lieferanten, mit denen sie eine Vereinbarung erreicht haben. In diesem Fall ist die Dritte werden nie Zugang zu persönlichen Daten haben.
  • Durchführung von Marktforschung und statistische Analyse.
  • Die Abwicklung von Bestellungen, Anfragen, Antworten auf Anfragen oder jede Art von Anfrage, die der BENUTZER über eine der Kontaktmöglichkeiten auf der Website des CONTROLLER zur Verfügung gestellt.
  • Die on-line-Newsletter über Neuigkeiten, Angebote und Aktionen in unserer Tätigkeit zu senden.

 

 Warum können wir Ihre persönlichen Daten?

Da die Verarbeitung legitimiert durch Artikel 6 des Bipr wie folgt:

  • Mit Zustimmung des BENUTZERS: Senden von kommerzieller Kommunikation und den Newsletter.
  • Im berechtigten Interesse des CONTROLLERS: Durchführung von Marktanalysen, statistische Analyse, etc. und Bearbeitung von Bestellungen, Anfragen, etc. auf Wunsch des Benutzers.

 

Für wie lange werden wir Ihre persönlichen Daten speichern?

Daten dürfen nicht länger aufbewahrt werden, als dies der Zweck der Verarbeitung oder so lange, wie es rechtliche Vorschriften diktiert ihrem Gewahrsam, und wenn solche Zwecke ist nicht mehr erforderlich, die Daten muss mit geeigneten Sicherheitsmaßnahmen die Anonymisierung der Daten oder deren vollständige Vernichtung zu sicher gelöscht werden.

 

An wen geben wir Ihre persönlichen Daten offen?

Keine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte ist vorgesehen, außer, wenn für die Entwicklung und Ausführung von den Zweck der Verarbeitung erforderlich, an unsere Lieferanten von Dienstleistungen für Kommunikation, mit der der CONTROLLER die Vertraulichkeit und den Prozessor Verträge durch die aktuellen Datenschutzbestimmungen erforderlich unterzeichnet hat.

 

Was sind Ihre Rechte?

Die Rechte der BENUTZER sind: 

  • Recht auf Zustimmung widerrufen.
  • Recht auf Zugang, Berichtigung, Portabilität und die Löschung ihrer Daten und die Beschränkung oder Einspruch gegen deren Verarbeitung.
  • Das Recht, einen Anspruch mit dem spanischen Aufsichtsbehörde (www.aepd.es), wenn man bedenkt, dass die Verarbeitung nicht mit der aktuellen Gesetzgebung entsprechen.

 

Kontakt Informationen für die Wahrnehmung der Rechte

  • Firma Name: LUIS MARIANO NEGRI
  • Registrierte Adresse: C/ Virgilio 25 A, Edificio II, 1ª planta, 28223, Pozuelo de Alarcón, Madrid, España.
  • Telefon: 911976104
  • E-mail: rgpd@negricases.com

 


 

 2. OBLIGATORISCHEN ODER FAKULTATIVEN CHARAKTER DER ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN INFORMATIONEN DURCH DEN BENUTZER

Die BENUTZER, durch Markieren der entsprechenden Kontrollkästchen und Eingabe von Daten in die Felder, die mit einem Sternchen (*) in das Kontaktformular oder laden Sie Formulare, akzeptieren Sie ausdrücklich und in einer freien und eindeutig, dass Ihre Daten für die Lieferanten ihren Antrag zu erfüllen, freiwillig, ihre Daten in die verbleibenden Felder notwendig sind. Der BENUTZER stellt sicher, dass die personenbezogenen Daten an die CONTROLLER sind wahr und ist für die Kommunikation Änderungen verantwortlich.

Der CONTROLLER informiert, dass alle Daten über die Website angefordert, obligatorisch sind, da sie für die Bereitstellung einer optimalen Service für den BENUTZER notwendig sind. Für den Fall, dass nicht alle Daten vorhanden sind, gibt es keine Garantie dafür, dass die Informationen und Dienste zur Verfügung gestellt werden, vollständig an die Bedürfnisse des BENUTZERS angepasst werden.

 


 

3. SICHERHEITSMAßNAHMEN

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Verordnungen über den Schutz von persönlichen Daten, der CONTROLLER ist die Einhaltung aller Bestimmungen des BIPR und LOPDGDD Regelungen für die Verarbeitung der persönlichen Daten, für die sie zuständig sind, und ist offensichtlich die Einhaltung der Grundsätze des Artikels 5 des BIPR, beschrieben, durch die Sie in eine rechtmäßige, fair und transparent in Bezug auf die betroffene Person und gegebenenfalls relevante und begrenzt, was erforderlich ist, um im Hinblick auf die Zwecke, für die sie weiterverarbeitet werden verarbeitet werden.

Der CONTROLLER sorgt dafür, dass alle geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen umgesetzt wurden die Sicherheitsmaßnahmen, die von den Bipr und LOPDGDD, um die Rechte und Freiheiten der BENUTZER zu schützen und hat die entsprechenden Informationen für Sie kommuniziert, um sie ausüben zu können.

Für weitere Informationen zum Datenschutz garantiert, können Sie den CONTROLLER Kontakt durch:

  • Firma Name: LUIS MARIANO NEGRI
  • Registrierte Adresse: C/ Virgilio 25 A, Edificio II, 1ª planta, 28223, Pozuelo de Alarcón, Madrid, España.
  • Telefon: 911976104
  • E-mail: rgpd@negricases.com